Tonstudio

Tonstudio

Was ist so besonders an einem Tonstudio?

Das Besondere an einem Tonstudio ist die Akustik und die Technik. Der Schall soll so wenig wie möglich durch Reflexionen verfremdet werden, was sich auf den Mix auswirkt.

Outboard & Effekte

Outboard & Effekte

Ein Tonstudio verwendet hochwertige Wandler, EQs und Kompressoren um einen hochwertigen Sound zu erzielen.

Räume

Ein professionell ausgestattetes Aufnahmestudio besteht aus mindestens. zwei Räumen – einem Aufnahmeraum und einer Regie.

  • Im Aufnahmeraum werden die einzelnen Instrumente der Band und der Gesang aufgenommen.
  • In der Regie steht das Mischpult, Outboard (Effekte) und die Abhörmonitore wo der Song dann gemischt wird.

In den meisten Studios gibt es auch noch einen Technikraum, wo der Computer und eine Bandmaschine steht.

Technik

Dies sind die technischen Bestandteile:

  • Mischpult (Konsole)
Mischpult

Mischpult

  • Mikrophone
  • Abhöre (Monitore)
  • Outboard (EQs, Kompressoren & Effekte)
  • Worauf musst du achten, wenn Du ein Tonstudio mieten willst?

    Frage grundsätzlich immer nach:

    • Aktuelle Referenzen des Studios
    • Aktuelle Referenzen des Musikproduzenten oder Tontechnikers
    • Nach dem Preis und was alles inkludiert ist.

    Nach meiner Erfahrung dauert die Aufnahme und Mischung eines Songs zwischen 2-5 Tagen, also beachte den Preis der sich darauf ergibt. Viele Tonstudios bieten auch eine Pauschale (Fixpreis) an.

    Was kostet eine Aufnahme in einem professionellen Tonstudio?

    Je nach Ausstattung, Tontechniker und Referenzen kostet ein Studiotag zwischen € 250,- bis € 2500,-

    Gerne empfehle ich Dir ein Tonstudio in Deiner Umgebung. Kontaktiere mich einfach.

    By | 2017-04-24T13:05:04+00:00 Mai 25th, 2012|Musik|1 Kommentar

    Ein Kommentar

    1. […] war ich wieder im Tonstudio, um einen neuen Song mit der italienischen Künstlerin Fausta Gallelli aufzunehmen. […]

    Hinterlassen Sie einen Kommentar